00 Tage : 00 Stunden 00 Minuten : 00 Sekunden
Menü

Früh um 10 Uhr begann für einige von uns und die fleißigen Helfer das 8. Tony- Jantschke – Fußball- Camp. Dabei waren neben Christoph, Ulle, Tommi, Fisch, Botte, Tony, Sportfreund Lienig und Sören auch ‚Lode senior‘— hoffe, ich habe niemanden vergessen..!

Nachmittags gings weiter mit abchecken der Hotelbelegung, Sachen ordnen, vorbereiten , schreiben und abgleichen der Spielerlisten…hier müssen wir die ‚Pünktlichkeit‘ einiger Beteiligter rügen! Gerade deswegen hat alles geklappt, wir sind optimal vorbereitet für morgen, freuen uns auf die Kids, konnten das Euroleague- Endspiel leider nicht sehen…das kommende Event war’s uns wert.

Fotos, die Ihr seht… unser neuer Trainer und Coach der DDR- Traditionsmannschaft ‚At26e‘ Döschner und Cheforganisator Sören Jantschke, sowie unsere ‚Retroausführung‘ unseres Spielerempfangs!!!

Erste Dinge, die erwähnt werden müssen… Trainer D. Krüger verweigert das 26usammenleben mit anderen Trainern für 3 Nächte in einer Bude wegen längerer nächtlicher Diskussionen. Herrlich die alten Kamellen unserer Sportfreunde Baron und Döschner… das Phrasenschwein wäre heute schon voll…

Kleinere Pannen wurden beseitigt, Tony referierte über die China- Reise von Gladbach und einige Neuigkeiten aus Gladbach, alles in allem freuen wir uns auf unsere Sportler, auf schönes Wetter und viele lustige Sachen.

Schlaft gut, euer Trainerteam

PS. Die 26 hat besondere Bedeutung, ihr bekommt das raus und ich sage Euch am let26ten Tag warum dies so ist.

 

Kommentar hinterlassen