40 Tage : 08 Stunden 39 Minuten : 10 Sekunden
Menü

4.Tag

Nach einer überraschend „ausgiebigen“ Nachtruhe ging es zum Frühstück.
Anschließend stand noch einmal ein kleines Turnier mit 6 Mannschaften und dem Trainerteam an. Bemerkenswert alle 48 Campteilnehmer waren einsatzfähig.

Gespielt wurde auf drei Spielfeldern und die pausierende Mannschaft trat zum Zielschießen an. Hier zeigten sich Cillian von den „Großen“ und Julian und ? (leider den Namen vergessen) von den „Kleinen“ mit 6 Treffern als die Besten.
Besonders, wenn es gegen das Trainerteam ging, waren Ehrgeiz und Siegeswillen zu erkennen. Es wurde gefightet und stellenweise sogar gezaubert.
Mit Tony in ihrer Mannschaft hauten sich die Kids nochmal richtig rein.
So war es für das Trainerteam sehr schwer, erfolgreich aufzutreten, zumal die Chancenverwertung eine Katastrophe war.
Dafür gab es dann auch gleich entsprechende Sprüche, wie Chancentod oder bei uns steht ja auch ein Torwart drin.

Vielen Dank dafür!

Unter der Leitung eines souveränen Schiedsrichters konnten sich die Trainer dennoch gegenüber dem Vorjahr steigern.
Nach dem Turnier nochmal große Autogrammstunde mit Tony und Unterschriften auf alles Mögliche, einschließlich Fotos.
Selbst die Trainer mussten diesmal ran.

Anschließend Mittagessen und das Camp 2016 war Geschichte.

Liebe Kinder, das Trainerteam wünscht euch schöne Ferien, viel Erfolg in euren Mannschaften und eine verletzungsfreie Zeit.
Gleichzeitig möchten wir uns nochmal für die tolle Zeit mit euch bedanken.
Danke auch all denen, die zu diesem gelungenen Camp beigetragen haben.

Bis zum nächsten Camp.

Eure Trainer

  • Fam. Klein

    21. Juni 2016 um 6:59

    Lieber Toni, liebes Trainer Team und alle, die diese 4 Tage zum großen Erlebniss werden ließen. Es war eine super Zeit. Leider ist es das letzte Mal, daß Niklas teilnehmen kann, aber auch als Zuschauer werden wir euch treu bleiben. Vielen, vielen DANK an ALLE.

    Antworten »

Kommentar hinterlassen